CVJM Wetter e.V.

Stark im Leben!

Zeige Beiträge von Dezember, 2014

Guten Rutsch

Geschrieben von: Volker Kindzorra in CVJM Wetter e.V. 4 Jahre her

Guter Rutsch - "Jüdisches" in der deutschen Sprache

Bald ist es wieder so weit, zum Neuen Jahr wünscht man sich einen "Guten Rutsch". Schon als Kind habe ich das nicht richtig verstanden, obwohl es im Siegerland mit seinen steilen Wegen und strengen Nachtfrösten möglicherweise sogar einen gewissen Sinn gemacht hätte, den leicht beschickerten (hebr. schikkor = trunken) Freunden diesen Wunsch mit auf den Heimweg von der Silvesterfeier zu geben.

Natürlich ist dieser Gedanke ein echter Stuss (von hebr. schote = Tor, Geck). Der Ausspruch hat seinen Ursprung vielmehr in den Wünschen zum jüdischen Neujahrsfest Rosch haSchana (hebr: Kopf des Jahres) zu dem sich jiddisch sprechende Juden ein "Gut Rosch" wünschen. Der aus dem hebräischen stammende Begriff wurde dann durch deutsche Worte "überdeckt", ähnlich wie bei "Hals- und Beinbruch", das aus dem jiddischen Segenswunsch "Hasloche un Broche" (hebr. haslacha we bracha" - Glück und Segen) entstanden ist.

Weiterlesen

Fröhliche Feiertage

Geschrieben von: Volker Kindzorra in Advent, CVJM Wetter e.V., Weihnachten 4 Jahre her

 Weihnachten vor etwa 2000 Jahren
wurden sicherlich mehrere Kinder geboren.

Weiterlesen

Wir sagen euch an den vierten Advent

Geschrieben von: Volker Kindzorra in Advent, CVJM Wetter e.V. 4 Jahre her

Wir sagen euch an den lieben Advent.

 Sehet, die vierte Kerze brennt.

 Gott selber wird kommen, er zögert nicht.

 Auf, auf, ihr Herzen, werdet licht.

 Freut euch, ihr Christen! Freuet euch sehr.

 Schon ist nahe der Herr.

 

Weiterlesen

Termine im nächsten Jahr

Geschrieben von: Volker Kindzorra in C3-Camp, Camp Münchhausen, CVJM KuLa, CVJM Wetter e.V., Gottesdienst, Jungschar, Kirche, Kirchengemeinde, Stadt Wetter 4 Jahre, 1 Monat her

neue Termine für´s nächste Jahr

 

Weiterlesen

Wir sagen euch an den dritten Advent

Geschrieben von: Volker Kindzorra in Advent, CVJM Wetter e.V. 4 Jahre, 1 Monat her

  Wir sagen euch an den lieben Advent.

 Sehet, die dritte Kerze brennt.

 Nun tragt eurer Güte hellen Schein

 weit in die dunkle Welt hinein.

 Freut euch, ihr Christen! Freuet euch sehr.

 Schon ist nahe der Herr.

 Text: Maria Ferschl (1895–1982)

Weiterlesen